Meine Leistungen und Komplettpakete

Auf den folgenden Seiten erfährt ihr alles über meine Angebote und die enthaltenen Leistungen. Zögert nicht und kontaktiert mich, ich stehe euch für weitere Fragen immer gerne zur Verfügung. In der Regel antworte ich innerhalb von 24 Stunden auf alle Emails. Ihr könnt mich aber auch gerne anrufen.

Hochzeitsfotograf AH PHOTO

Bern - Zürich - Luzern - Basel - Schweiz

Fragen und Antworten

Wann bekomme ich meine Hochzeitsfotos

Die Bearbeitung eurer Hochzeitsfotos wird einige Zeit in Anspruch nehmen. In der Regel werden sie aber in 2 bis 3 Wochen geliefert. Da ich euch eine gute Arbeit abgeben möchten, ist es auch in eurem Interesse, dass ich diese so genau und hochwertig als möglich realisiere.

Wer hat die Nutzungsrechte

Ich trete die Nutzungsrechte komplett ab. Ihr könnt im Prinzip mit euren Hochzeitsfotos machen was ihr wollt. Solltet ihr sie jedoch digital nachbearbeiten, bitte ich euch ganz höflichst darum, uns nicht als Hochzeitsfotografen zu nennen. Wir kennen ja nicht euren Geschmack ;-).

Macht ihr auch ein Brautpaar Shooting

Ein Brautpaar Shooting darf bei einer Hochzeitsreportage oder auch bei einer Zivilhochzeit nicht fehlen. Dies findet meistens schon vor der Hochzeit oder Trauung statt. Dies hat den Vorteil, dass Ihr Euch dann um Eure Gäste kümmern könnt. Das Make-up und die Frisur sind noch ganz frisch und ihr könnt Euch dabei noch ein bisschen entspannen.

Kennt ihr die Hochzeitslocation

In der Regel kenne ich als Hochzeitsfotograf schon fast alle Hochzeitslocations in der Schweiz. Sollte es jedoch der Fall sein, dass ich eure Location noch nicht kenne, können wir dies beim Engagement Shooting nachholen.

Hast du mehr als eine Kamera dabei

Ich als Hochzeitsfotograf bin professionell ausgerüstet und habe immer eine Ersatzkamera, Objektiv und Blitz dabei. So kann ich  auch bei einem Sturz ins Wasser das Shooting noch weiterführen, jedoch mit nassem Outfit.

Was passiert, wenn du als Fotograf ausfällst

Sollte ich krank werden habe ich immer einen Hochzeitsfotografen als Ersatz. Da meine Frau auch als Fotografin oder besser gesagt als Hochzeitsfotografin tätig ist, kann sie im Krankheitsfall den Auftrag übernehmen. Sollte sie aber schon einen Termin haben, sind noch 2 andere Fotografen als Ersatzmöglichkeit offen.

Was machen wir bei Regen

Sollte es regnen suche ich immer schon vorab mit euch gemeinsam nach einer Ausweichmöglichkeit. Denn nicht immer meint es Petrus gut mit uns. Geeignet dafür sind schöne Schlösser mit schönem Interieur, wie Schloss Hünegg in Thun oder auch ein schöner Bahnhof. Auch ein Gartencenter oder Gewächshaus eignet sich dafür. Die Entscheidung überlassen wir dann euch.